Astutia Advisory
Partners for Innovation

Astutia Advisory
Partners for Innovation

Venture Capital Advisory

Strategien für Startups, Corporates und Investoren

Immer mehr Investoren und Unternehmen wollen in Startups investieren oder mit diesen zusammenarbeiten. Die Gründer nutzen neue Technologien, die sich auch bei etablierten Playern mit einem gewachsenen Kundennetzwerk gewinnbringend einsetzen lassen. Zudem können Startups eine moderne Arbeitsweise vermitteln – mit flachen Hierarchien, agiler Produktentwicklung und dem Mut, Neues zu schaffen. Das Team von ASTUTIA rund um Benedict Rodenstock hat aus dem Beteiligungsgeschäft fast 15 Jahre Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Technologie-Startups. Dieses Know-How bietet Ihnen ASTUTIA Advisory auf Beratungsbasis.

Für Startups

Von Anfang an richtig aufgestellt

Machen Sie Ihr Unternehmen “Investor-ready”

Für die Finanzierung der Anlaufphase suchen fast alle Startups Kapital. Doch welche ist die richtige Finanzierungsform? Welche Investoren kommen in Frage? Worauf schauen die Kapitalgeber? Wie formuliere ich die Equity Story für das Fundraising? Und wie kann ich mein Team am besten darauf vorbereiten? Wir helfen ihnen, diese Fragen zu beantworten und Ihre Organisation entsprechend aufzustellen. So können Sie die passenden Investoren für Ihr Startup gewinnen.

Der Rundum-Check für Ihr Business

Der erste Eindruck zählt – nicht nur bei neuen Kunden, sondern auch bei Investoren. Astutia Advisory hilft Ihnen, das Geschäftsmodell, Ihre Organisation und Ihren Pitch auf kritische Schwachstellen abzuklopfen. Gemeinsam prüfen wir alle wichtigen Aspekte im Hinblick auf künftiges Wachstum, etwa den Stand der Produktentwicklung, die Planungsunterlagen, Kennzahlen, und den Auftritt im persönlichen Pitch. So sind sie für alle Herausforderungen bestens gerüstet.

Aufgestellt für das Wachstum

Mit unserem strukturierten Check erhalten Sie ein qualifiziertes, umfassendes Feedback zum Stand der Entwicklung, aus der Sicht des Investors. Die gezielten, darauf aufbauenden Maßnahmen können das Gründerteam beim Aufbau Ihres Business entscheidend voranbringen. So gewinnen Sie mehr Zeit, die sie in Ihr Startup investieren können. Und so bereiten Sie auch das Fundament für künftige Eigenkapitalinvestments und weiteres Wachstum.

Für Corporates

Neue Wege gehen und nachhaltig wachsen

Von Startups lernen

Sie wollen Ihr bestehendes Business weiter entwickeln? Lernen Sie von Startups und nutzen Sie Methoden führender Technologieunternehmen. Ob Agiles Management, Minimum Viable Product oder Business Model Canvas – die Werkzeuge aus der Startup-Welt können auch etablierten Unternehmen wertvolle Dienste leisten. Astutia Advisory organisiert für Sie den Austausch und eine fruchtbare Kooperation mit Gründern und Digitalunternehmern.

Digitale Kompetenz aufbauen

Die Geschäftswelt ist im steten Wandel. Kunden zu erreichen und neue Märkte zu entwickeln ist heute eine Frage der richtigen Strategie, der Technologien und der individuellen Digitalkompetenz. Das Gute daran: Unternehmen können ihre Zielgruppen heute viel leichter erreichen, und ein gezielter Ressourceneinsatz bringt schnell messbare Ergebnisse. Mit den Möglichkeiten, die wir Ihnen aufzeigen, verleihen Sie Ihrem Marketing den digitalen Schub.

Gemeinsam Wachstumspotential heben

Gemeinsam mit unseren Klienten durchleuchten wir die Aufstellung des Unternehmens, stoßen mit internen Workshops Maßnahmen an und können das Team gezielt coachen. Optimieren Sie Technologien und Prozesse im Hinblick auf ein nachhaltiges Wachstum. Durch unsere Kooperation mit EIM Interim Management können wir zudem in kürzester Zeit Experten für alle Fachgebiete und Aufgaben bereitstellen, zum Beispiel für technische Due Diligence, für den operativen Aufbau neuer Geschäftsfelder oder die Integration von Firmen in ein bestehendes Unternehmen. So unterstützt Sie Astutia Advisory dabei, Ihr Unternehmen für die Zukunft fit zu machen.

Für Investoren

Erfolgreich in Venture Capital investieren

Venture Capital bietet attraktive Chancen

Beteiligungen an Startups und jungen Technologieunternehmen sind mehr als eine Kapitalanlage. Sie können Innovation und Technologietransfer fördern. Sie können Organisationen helfen, sich zu erneuern. Sie sind ein zukunftsweisendes unternehmerisches Betätigungsfeld, und sie können ein Baustein einer langfristigen Anlagestrategie sein. Insbesondere mittelständisch geprägten Investoren kann Venture Capital damit attraktive Chancen eröffnen, zum Beispiel durch Kooperationen, Minderheitsbeteiligungen oder M&A.

Die Herausforderung: Komplexe Risiken managen

Ein Engagement in Venture Capital birgt zahlreiche Herausforderungen. Die passende Beteiligungen zu finden und zum Erfolg zu führen kann zeit- und kapitalintensiv sein. Investoren mit wenig Erfahrung müssen mitunter vermeidbare Fehler teuer bezahlen. Bei den ersten Schritten ist es darum wichtig, auf erfahrene Partner zu setzen. So ist es möglich, die komplexen Risiken zu managen und damit das Fundament für den Erfolg zu legen.

Astutia Advisory begleitet den Einstieg

Das Team von Astutia Advisory vereint unabhängige Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in den Bereichen Wagniskapital, Alternative Investments und Investment Management. Wir begleiten Sie als Investor dabei, ihre individuelle Strategie zu entwickeln, beschleunigen den Lernprozess und helfen, das VC-Geschäft aufzubauen und weiterzuentwickeln. So unterstützen wir Sie, Ihren Einstieg in den Bereich Venture Capital erfolgreich zu gestalten.

Ihr Mehrwert

Mehr Sicherheit, bessere Performance

Die Basis für eine Zusammenarbeit sind für uns Integrität, Vertrauen und Nachhaltigkeit. Durch gemeinsam entwickelte, maßgeschneiderte Lösungen können unsere Mandanten von Anfang an gezielt vorgehen, ihre Ressourcen effizient einsetzen und neue Geschäftsfelder strukturiert aufbauen. Diese operativen Vorteile führen in der Regel zu einer substanziellen Kostenreduktion und einem deutlich besseren Rendite-/Risikoprofil. Im Ergebnis können Sie Ihr individuelles Ziel nicht nur sicherer, sondern auch deutlich schneller und günstiger erreichen.

Team

<br />Benedict Rodenstock


Benedict Rodenstock

Benedict Rodenstock arbeitet seit 20 Jahren in der Digitalbranche: Als Unternehmer, Investor und Coach. Durch seine bisher über 30 Beteiligungen an Internet-Startups, von denen er viele von der Frühphase bis zum erfolgreichen Exit begleitet hat, ist er vertraut mit digitalen Geschäftsmodellen, agilen Arbeitsweisen und zukunftsweisenden Wachstumsstrategien. Sein Know-How gibt er an etablierte Unternehmen weiter, die ihre digitale Transformation vollenden möchten. Benedict Rodenstock besitzt einen Abschluss in Humanwissenschaften von der Universität Bologna, ein Certificate of Internet Technologies von der New York University und einen Master of Business Administration von der Universität Sankt Gallen (HSG).

<br />Maik Timme


Maik Timme

Als Chief Digital Officer, CTO und Innovationsmanager arbeitet Maik Timme seit über zwanzig Jahren für führende Konzerne, Mittelständler und Startups. Er ist Experte für Digitalisierung und den Auf- und Ausbau zeitgemäßer Digital- und IT-Architektur in Unternehmen. Seine Tätigkeitsfelder umfassen insbesondere Sales Channels, eCommerce, eMarktplätze, Online Stores und Digital Sales im B2B-Bereich. Bei der Implementierung setzt Maik Timme auf seine jahrelange Projekterfahrung, Best Practices, aktuelle Technologien und Prozessmethoden. Nach dem Studium der Physik arbeitete er mehrere Jahre bei der Steinbeis-Stiftung, einem der größten Verbünde für Wissens- und Technologietransfer, und wechselte danach in die Industrie.

<br />Manuel Sprödhuber


Manuel Sprödhuber

Als langjähriger Investment Manager ist Manuel Sprödhuber Experte für die Auswahl, Bewertung und Weiterentwicklung von Startups. Aktuell begleitet er Investments wie Building Radar, Asana Rebel und reINVENT. Mit seinem Know-How unterstützt er Gründer und Startups bei der Entwicklung ihrer Unternehmensstrategie. Zudem hilft er Investoren und Corporates bei der Auswahl und Umsetzung geeigneter Beteiligungen. Manuel Sprödhuber absolvierte ein duales Studium der Betriebswirtschaftslehre. Seine Karriere begann er beim Medizinprodukt-Unternehmen nal von minden in der Startup-Phase. Als Marketing und Sales Manager begleitet er über mehrere Jahre das Wachstum, bevor in die Venture Capital-Branche einstieg.

<br />Armin J. Lang


Armin J. Lang

Armin J. Lang hat über 30 Jahre internationale Management-Erfahrung in traditionellen und alternativen Anlageklassen, mit Schwerpunkten in den Bereichen Unternehmensaufbau, Integration und Restrukturierung. Seine Karriere startete er als Portfolio Manager, davon fast 10 Jahre in Boston, bevor er in die globale Investmentstrategie und Unternehmensführung wechselte. Armin Lang war unter anderem Leiter des institutionellen Asset Managements in Europa bei Pioneer Investments und CEO einer deutschen VC-Gesellschaft. Seit 2008 arbeitet er als Investor und Geschäftsführender Gesellschafter der Colamis Group, einem spezialisierten Anbieter maßgeschneiderter Lösungen für Institutionelle Anleger und Finanzdienstleister.

<br />Lukas Henseleit


Lukas Henseleit

Lukas Henseleit arbeitet seit über 12 Jahren als Berater und Projektmanager für private und öffentliche Auftraggeber, darunter Finanzinvestoren, Startups und internationale Industrieunternehmen. Seine Spezialgebiete sind Marketing und B2B-Kommunikation. Seine Schwerpunkte bei Astutia Advisory liegen in den Bereichen Kommunikationsstrategie und Projektmanagement bei der Umsetzung von Marketing- und Innovationsprojekten. Darüber hinaus verfasst er Studien und Hintergrundberichte zu den Themen Private Equity, Startups und neue Technologien. Lukas Henseleit studierte internationale Betriebswirtschaftslehre in Deutschland, Österreich, der Ukraine und den USA.

<br />Beate Heinzmann


Beate Heinzmann

Beate Heinzmann ist Assistentin des Astutia Advisory Teams und verantwortlich für das Office Management und Organisation. Seit fast 10 Jahren arbeitet sie für die Astutia Gruppe im Venture Capital-Geschäft und hat dabei diverse Startups in ihrer Entwicklung begleitet. Davor war sie für eine Münchner Unternehmensberatung sowie für eine Kommunikationsagentur tätig. Beate Heinzmann ist die zentrale Ansprechpartnerin für unser Team, unsere Partner und Mandanten. Sie koordiniert alle Anfragen und Termine, begleitet Projekte und sorgt für einen reibungslosen Ablauf des Geschäfts. Sie ist das Rückgrat unserer Verwaltung und unterstützt unser Team in allen Belangen.

Kontaktieren Sie uns

This contact form is deactivated because you refused to accept Google reCaptcha service which is necessary to validate any messages sent by the form.

ASTUTIA Advisory GmbH
Ohmstraße 22
80802 München

Telefon: +49-(89)-2302284-0